Wochenend-Radltour

Tauernradweg

von Krimml bis Bad Reichenhall

vom 17. - 18.07.2021

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Beförderung der Fahrräder im Anhänger
  • Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel Zum Hirschen in Zell am See

Preise:

Erwachsene: 155,- EUR

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 95,- EUR

 

Achtung, verbindliche Anmeldung bis 17.06.2021 mit Anzahlung von 80,- EUR

 

Programm

 

1. Tag - Samstag, 17.07.2021

Abfahrt: 4:15 Uhr ab Ranzing

5:00 Uhr ab Iggensbach

Gegen 10.00 Uhr wollen wir bei den Krimmler Wasserfällen im Nationalpark Hohe Tauern ankommen. Hier werden wir unsere Fahrräder ausladen und die zweitägige Radtour starten. Die Fahrt am ersten Tag geht nach Neukirchen am Großvenediger, weiter nach Mittersill und Kaprun und schließlich nach Zell am See. Unser Gepäck können wir im Bus liegen lassen, da unser Fahrer bis zum Hotel in Zell am See weiterfährt. Das Streckenprofil bietet auf etwa 70 km eine Genussstrecke mit nur wenig Steigungen.

Heutiges Ziel ist das Hotel Zum Hirschen (****) in Zell am See. Das Hotel bietet alle Annehmlichkeiten, einen Wellnessbereich und eine perfekte Küche.

 

2. Tag - Sonntag 18.07.2021

Nach dem Frühstück verladen wir unser Gepäck im Bus, satteln unsere Drahtesel und fahren weiter auf dem Tauernradweg, der uns nach Maria Alm, Saalfelden und weiter nach Lofer führt. Entlang der Saalach erreichen wir Schneizlreuth und schließlich Bad Reichenhall in Bayern.

Heutige Strecke: ca. 75 km

Hier steigen wir am Nachmittag in unseren Bus und starten zur Rückfahrt in unsere Heimatorte. 

 

Radstrecke: gesamt ca. 145 km

  

Die Fahrt wir organisiert und durchgeführt mit dem SC Sonnenwald