Fahrradtour

im Dreiländereck

Österreich - Slowenien - Italien

vom 20.06. - 23.06.2019

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Beförderung der Fahrräder im Anhänger
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel Ramada Resort in Kranjska Gora
    (incl. Willkommensdrink und Eintritt ins Hallenbad)
  • Busfahrten zu den Ausgangspunkten

Preise:

Erwachsene: 300,- EUR

Kinder: 150,- EUR

Achtung, verbindliche Anmeldung bis 31.05.19

 

Programm

 

1. Tag - Donnerstag, 20.06.19

Anreise über Salzburg - Tauerntunnel nach Villach.

Spätestens gegen 12:00 Uhr mittags wollen wir in Villach in Kärnten ankommen. Nach einer angemessenen Mittagspause werden wir auf unsere Fahrräder umsteigen. Unser großes Gepäck können wir im Bus liegen lassen, da der Busfahrer zum Hotel weiterfährt.

Etwa 50 km sind am ersten Tag zu bewältigen, den längsten Teil der Strecke fahren wir auf dem Alpe Adria Radweg. Der Radweg führt uns über Arnoldstein nach Tarvisio in Italien. Hier verlassen wir den Alpe Adria Radweg und radeln weiter zu unserem gebuchten Hotel Ramada Resort in Kranjska Gora in Slowenien.

 

2. Tag - Freitag, 21.06.2019

Nach unserer ersten Übernachtung satteln wir unsere Drahtesel und starten in Richtung Ratece und Tarvisio. Nun befinden wir uns wieder auf einer ehemaligen Bahnstrasse nach Pontebba und Moggio Udinese. Nach insgesamt ca. 80 km erreichen wir unser Tagesziel Venzone. Das Städtchen mit seiner tausendjährigen Geschichte zählt zu den schönsten Orten Italiens. Von dort gehts mit dem Bus wieder zurück ins Hotel nach Kranjska Gora.

 

 

3. Tag - Samstag, 22.06.2019

Am 3. Tag fahren wir mit unserem Bus in das Herz der Julischen Alpen. Auf der Hochebene von Pokljuka laden wir die Räder aus und fahren hinab in das Bohinj-Tal. Schon bald erreichen wir den Wocheiner See, den größten Natursee Sloweniens. Der Uferweg bietet uns immer wieder phantastische Ausblicke auf die sich im Wasser spiegelnde Bergwelt. Eine überwältigende, vielfältige Landschaft machen dieses Tal einmalig in Europa.

Am Nachmittag radeln wir weiter bis Bohinjska Bistrica. Nach einer Brettljause in einem urigen Gasthaus gehts mit dem Bus zurück zu unserem Hotel. Heutige Strecke: ca. 60 km

 

4. Tag - Sonntag, 23.06.2019

Am letzten Tag unserer viertägigen Tour laden wir nach dem Frühstück unser Gepäck in den Bus. Die ersten 15 km radeln wir vom Hotel auf einer ehemaligen Bahnstrasse nach Mojstrana, dann weiter durch das wunderschöne Radovna-Tal nach Bled, ein Luftkurort am Bleder See. Heutige Strecke: ca. 40 km

Hier steigen wir in unseren Bus und starten zur Rückfahrt in unsere Heimatorte

 

Radstrecke: gesamt ca. 230 km

 

 

Die Fahrt wir organisiet und durchgeführt mit dem SC Sonnenwald